Bildschirm im Forum

unsere Projekte am GymSL: lesbar für alle

Moderatoren: DC1DMR, DL1DOW, DF3DCB

Bildschirm im Forum

Beitragvon DF3DCB » Mittwoch 31. Oktober 2007, 21:20

patrick.vollmert@t-online.de wrote:
>
> Hallo Kai-Uwe,
[..]
>
> Wann trefft ihr euch das nächste mal in der Schule? Dann würde ich gern kurz dazu stoßen um die weitere Vorgehensweise zur Installation eines Bildschirms im Forum zu besprechen.
>
> Herzliche Grüße!
>
> Patrick


Ich werde Patrick antworten, dass wir das aufgrund Tobias' Urlaub wohl erst im Dezember hinbekommen.
Benutzeravatar
DF3DCB
Vorstandskumpan
 
Beiträge: 585
Registriert: Freitag 1. September 2006, 18:05
Wohnort: Lennestadt-Meggen

Terminvorschlag

Beitragvon DG2DBT » Donnerstag 1. November 2007, 11:45

Hallo,

es gibt noch sehr viel an der Wetterstation zu tun.

Deswegen schlage ich den Sonntag, 16.12.2007 vor wo wir uns zu einer Arbeitsrunde am GymSL treffen.
Zur Diskussion stelle ich ein Treffen ab 10:00 Uhr mit gemeinsamen Essen gehen / bestellen oder ein Treffen um 14:00 Uhr nach dem individuellen Mittagessen.
Eine geplante Endezeit wird es nicht geben.

Es wäre schön wenn Patrick Vollmert an dem Termin teilnehmen kann.

Mögliche Punkte die behandelt werden können:
- allgemeine Systemvorstellung (Was haben wir zur Zeit?)
- Diskussion der TODO- und Bugliste (aktualisiere ich bis Mittwoch)
- Diskussion der vorhandenen Dokumentation
- Arbeitseinsatz: Planung (u.a. Dauerbetrieb, Störbeseitigung), Installation,
Inbetriebnahme und Testphase des Rechners / Monitor im Forum der Schule
(wünschenswert Beginn Testphase an diesem Sonntag)

Stichworte für mögliche Diskussionsthemen:
- Sind die gelieferten Meßwerte ok (z.B. Regenmenge, Windrichtung,...)?
- Verarbeitung durch Software meteo ok (Updates, O28-Version)?
- Qualität Wettersatellitenempfang
- Status Packet Radio Anbindung
- TODO Backup
- Forumrechner
- Systemsicherheit (WAN, LAN, PR)

Ich wünsche mir das wir regelmäßig ein solches gemeinsames Treffen abhalten um
über die tägliche Diskussion hinaus Schritt für Schritt das System zu planen und zu
erweitern wobei alle Admins auf den theoretischen aktuellen Stand gebracht werden.

Hoffe wir finden uns an dem Termin zahlreich ein.

73,
Tobias (DG2DBT)
Benutzeravatar
DG2DBT
Old Man
 
Beiträge: 207
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 10:28
Wohnort: Finnentrop

Re: Terminvorschlag

Beitragvon DG2DBT » Dienstag 18. Dezember 2007, 08:56

Hallo,

bei unserem Treffen wurde der aktuelle Stand der Wetterstation festgehalten.

Die USV konnte nicht in das System integriert werden. Die USV scheint defekt zu sein.
Dies muß analysiert werden, bzw. eine neue (gebrauchte) USV und passende Ackus besorgt werden (vorzugsweise APC).

Der Anschluß für den PC im Forum ist vorbereitet. Allerdings muß auch dort noch einiges vorbereitet werden. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist werden wir das System testen und als erste Applikation ein modifiziertes Script für das Forum auf der Wetterstation über HTTP aufrufen.
Dieses Script wird die wichtigsten Meßdaten in einer Übersichtsseite und als Graphen darstellen. Hier ist, wie bereits vorhanden, eine automatisch wechselnde Anzeige vorgesehen. Dieses Script ist initial schon existent :-) Aber es erfordert noch viel Zeit um, im Rahmen eines Redesigns, dieses "sauber" zu programmieren.

Da sehr viel Potential in der Wetterstation steckt (z.B. Meßwertauswertung) werden für die Schule Projekte entstehen wo sich Schüler oder Schülergruppen mit der Thematik beschäftigen und Lösungen entwickeln welche in das Gesamtsystem integriert werden können. Hier wird Kontakt zum Fachbereich Informatik hergestellt.

Der Wetter-RX ist zur Zeit abgebaut und für ein Softwareupdate an den Entwickler geschickt worden.

Weiteres demnächst in diesem Forum.

73,
Tobias (DG2DBT)
Benutzeravatar
DG2DBT
Old Man
 
Beiträge: 207
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 10:28
Wohnort: Finnentrop

Neues vom Monitor

Beitragvon DF3DCB » Freitag 13. Juni 2008, 19:59

Hallo Kai-Uwe,

[..]

Ich habe auch noch zwei Erfolgsmeldungungen.

1. Das Kabel liegt endlich (nochmal sorry wegen der Verspätung!)

2. Der TFT ist da - und zwar ein 24"!

Allerdings wird es Herr Israel nicht mehr schaffen, den Bildschirm vor den Ferien im Forum anzubringen, weil er im Moment zu sehr mit dem Ausräumen und ersten Umbauarbeiten des Kunsttempels beschäftigt ist.

Ich hoffe aber, dass wir mit eurer Unterstützung dann mit Wetterdaten ins neue Schuljahr starten können. Herr Israel hat zugesagt, in der zweiten Ferienhälfte für die Anbringung zur Verfügung zu stehen.

Ich bin an den kommenden Wochenenden ebenso wie quasi die ganzen Ferien in der Nähe und bitte euch einfach, Bescheid zu geben, wann wir einen neuen Versuch zur Inbetriebnahme des Bildes starten können.

Vielen Dank und herzliche Grüße!

Patrick
Benutzeravatar
DF3DCB
Vorstandskumpan
 
Beiträge: 585
Registriert: Freitag 1. September 2006, 18:05
Wohnort: Lennestadt-Meggen


Zurück zu Elektronik-AG und Wetterstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron