under development: neues Script für das GymSL-Forum

unsere Projekte am GymSL: lesbar für alle

Moderatoren: DC1DMR, DL1DOW, DF3DCB

Beitragvon DC1DMR » Dienstag 15. Januar 2008, 17:34

Das Skript ist denkbar einfach, es besteht nämlich ausschließlich aus einer Endlosschleife:
Code: Alles auswählen
#!/bin/sh
# PATH=/bin:/usr/bin
while :
do
   firefox http://o28.shacknet.nu/wetterstation/gymslwetter_neu.php
done
Benutzeravatar
DC1DMR
Vorstandskumpan
 
Beiträge: 143
Registriert: Freitag 1. September 2006, 11:05
Wohnort: Aachen / Würdinghausen

Meilenstein von gymslwetter.php nun online

Beitragvon DG2DBT » Mittwoch 16. Januar 2008, 15:13

um zum eigentlichen Thema des Threads zurückzukehren:

Nach diversen Sourcebewegungen (die gerade in den letzten Tagen nach außen nicht immer oder nur seltenst Änderungen sichtbar machten) habe ich mich soeben entschlossen den aktuell erreichten Meilenstein freizugeben.
Das bedeutet, daß das Script gymslwetter.php durch den aktuellen Stand der Entwicklerversion ersetzt wurde. Dies wird auch das Hauptscript sein was im Forum der Schule aufgerufen wird (http://o28.shacknet.nu/wetterstation/gy ... er_neu.php). Lediglich wird dort der Server nicht durch den externen Hostnamen aufgerufen. Der PC des Forums muß im internen Netz vom OV stehen (Stichwort: Nichterreichbarkeit des Servers bei Ausfall des Routers oder DSL-Timeout nach 24h -> Ausfall des Internets!)

Die Entwicklung wird weiterhin unter dem Script gymslwetter_neu.php stattfinden und dort darf demnächst gerne weiter getestet werden.

Das alte Script wurde in gymslwetter_alt.php umbenannt, zum löschen ist es doch zu schade.

Vielen Dank an alle die durch Anregung, Kritik und vor allem durch intensive Tests diese Version möglich gemacht haben.
In diesem Sinne testet die aktuelle Version. Ich hoffe, daß bei den letzten Änderungen kein Bug eingebaut wurde. Somit kann es demnächst mit neuen Implementierungen weitergehen.

73,
Tobias (DG2DBT)
Benutzeravatar
DG2DBT
Old Man
 
Beiträge: 207
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 10:28
Wohnort: Finnentrop

Vorherige

Zurück zu Elektronik-AG und Wetterstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron